Workshops 2020

   „Viewpoints“  

Leitung: Samia Chancrin 

Viewpoints ist eine Philosophie übersetzt in eine Technik um 1. Schauspieler zu trainieren
2. ein Ensemble zu bilden 3. Bewegungen auf der Bühne zu entwickeln
 
Raum, Zeit und Bewegung spielen in jedem theatralen Vorgang eine wichtige Rolle. Viewpoints
trainiert unsere Wahrnehmung füreinander, schärft unsere jeweiligen Handlungen und unsere Fähigkeit, uns
auf der Bühne aufeinander zu beziehen. Wir trainieren die Aufmerksamkeit auf neun Viewpoints, 4 zeitliche
und 5 räumliche.
 
Die Viewpoints-Methode eignet sich wunderbar, um Schauspieler:innen fortlaufend zu trainieren.
Ensembles können damit aufgebaut und zusammengeführt werden. Diese sind bald miteinander in der
Lage, Bewegungen für die Bühne zu erfinden, stark und spontan aufeinander zu reagieren, sowie Abläufe
präzise zu wiederholen.
 

   „Einstimmung“ 

Leitung: Marta Oleiko 

Praktische Hilfen für kurz vor der Vorstellung
Zungenbrecher, Stimm-Übungen, kleine Lieder und mehr…
 
 „Frei-Heiter-Leben und Freiheit erleben!“
 
Leitung: Dörte Kiehn,  LAFT Landesverband Freier Theater MV
 
Leben und Arbeiten als Freies Theater in MV
 

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

© Beate Nelken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.